Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

              
Gesundheit gibt es nicht auf Rezept!

Viele sind es gewohnt, bei Beschwerden einen Arzt aufzuzsuchen und das Krankheitsbild behandeln zu lassen. - Einfach gesagt: "Pille" gegen "Kopfschmerz" und fertig. - Ist es an der Zeit umzudenken?

Wir sollten uns besser mit Zusammenhängen beschäftigen, denn Gesundheit gibt es nicht auf Rezept!  Kennen Sie z.B. den Zusammenhang zwischen chronischen Erkrankungen und der Mikrozirkulation?

Die Durchblutung und der Stoffaustausch in den kleinsten Blutgefäßen wird in der Medizin als Mikrozirkulation bezeichnet. Wir möchten Ihnen auf diesen Vorträgen die möglichen Folgen einer gestörten Mikrozirkulation für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden aufzeigen.

Wir laden Sie ein zu folgendem Termin:  

Montag, 14.11.2016 Beginn 17:00 Uhr (Eintritt frei)
Hotel Havel Lodge
Friederikestraße 33-34, 13505 Berlin - Tegel Ort
Referentin: Monika Zahn - Modernes Arbeiten

Anmeldung hier:

Kommentar 0

Bitte teilen Sie sich hier sicher mit (in die Sozialen Netzwerke):

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*